Eigentlich ist es schade, dass wir im Jahr verschiedene Tage mit entsprechendem Motto oder besonderen Bezeichnungen haben … dies bedeutet oftmals, dass es eben nicht selbstverständlich ist und wir uns mit diesem Tag selbst daran erinnern müssen.
Der Blick in die Vergangenheit führt uns auf den Weg in die Zukunft und das ist gut so. Viele kennen keinen Krieg und wenn nur aus dem Fernsehen. Wir können stolz auf eine lange Zeit im Frieden sein und das hat vielfältige Gründe an denen viele Menschen in Deutschland und Europa mitgearbeitet haben und noch immer tun.
Wir leben im Frieden und wünschen uns, dass es so bleibt … daran gilt es jeden Tag zu arbeiten.
Gleichfalls wünschen wir es allen die nicht das Glück haben hier zu leben und derzeit noch in Furcht und Angst leben.

Foto:dbbJugend

DPolG Südhessen Hotline