WIR STEHEN FÜR EIN FORTENTWICKELTES, MODERNES HESSISCHES PERSONAL-VERTRETUNGSRECHT MIT STÄRKUNG DER

Insbesondere müssen:

  • Einschränkungen der Mitbestimmungsrechte rückgängig gemacht oder zumindest neu bewertet werden
  • die Beteiligungsrechte bei der Einführung neuer Techniken (Verwaltung 4.0/Digitalisierung) gestärkt werden
  • die Initiativ- und Informationsrechte des Personalrates ausgeweitet werden
  • die Rechte des Personalrates zum/beim Abschluss von Dienst-
    vereinbarungen ausgeweitet und konkretisiert werden
  • das Gruppenprinzip beibehalten und die Gruppen-abstimmungen gestärkt werden
  • Wahlen auch künftig per persönlicher Stimmabgabe an der Urne oder Briefwahl, nicht jedoch elektronisch, durchgeführt werden
  • auch künftig „klassische Sitzungen“ bleiben und keine „online-Sitzungen“ zulässig werden

Siehe auch Gesetzentwurf des dbb Hessen für ein neues HPVG.

Call Now ButtonDPolG Südhessen Hotline

FAQ

Most frequent questions and answers

Yes you can edit every single element.

Yes, these files are fully layered.

Click on the mask and click “B” for brush tool.

You will need Photoshop preferably version CS6 and newer.